Allianz Tag des Kinos, Sonntag, 3. September 2017

Bijou les Boutiques, FFFH-Partner, hat 450 Kinobegeisterte im Rahmen des Tages des Kinos zu je einer Vorführung in Biel und Bern eingeladen. Im zweiten Jahr in Folge hat in über 250 Kinos der Schweiz und Liechtenstein am Sonntag, 3. September, der Allianz Tag des Kinos stattgefunden. Mit deutschen Untertiteln war die Dramödie Ce qui nous lie von Cédric Klapisch zu sehen.

 


 

 

 

 

Ce qui nous lie

Ein Film von Cédric Klapisch.
Mit Pio Marmaï, Ana Girardot, François Civil, Jean-Marc Roulot, Maria Valverde, Karidja Touré, Yamée Couture, Florence Pernel, Éric Caravaca u. a.
Frankreich. Dramödie.
Verleih: Frenetic Films.
113 Min. Deutschschweizer Premiere. F/d
Tag des Kinos, am Sonntag, 3. September 2017, Biel und Bern.

Jean hat das elterliche Weingut im Burgund vor zehn Jahren verlassen, um die Welt zu bereisen. Als er erfährt, dass sein Vater schwer krank ist, kehrt er in seine Heimat zurück. Nach dem Tod des Vaters muss er mit seinen Geschwistern Juliette und Jérémie die Weinlese erstmals selbständig durchführen. Im Rhythmus der Jahreszeiten werden die drei jungen Erwachsenen ihre Familienbande wiederfinden oder neu erfinden. Dies lässt sie wachsen und reifen, wie der Wein, den sie herstellen.