Tag der Kinder, Mittwoch, 11. September 2019

Das Festival startete mit dem Tag der Kinder, der jeweils zusammen mit den Verkehrsbetrieben Biel und der Zauberlaterne durchgeführt wird. Dieses Jahr wurde den Kindern ein Animationsfilm vorgeführt. Die Einnahmen kamen der Stiftung Theodora zugute.

PINOCCHIO

Mittwoch, 11. September 2019, 15.30 Uhr im Kino Rex, Biel

Ein Film von Enzo D’Alò.
Nach dem Buch Die Abenteuer des Pinocchio von Carlo Collodi.

Italien, Luxemburg, Frankreich, Belgien.
Animationsfilm.
80 Min.
Schweizer Premiere.
«Section découverte».
Deutsch gesprochen.

Geppetto, ein einsamer italienischer Tischler, schnitzt eines Tages aus einem Holzblock eine Puppe, die für ihn der Sohn sein soll, den er nie hatte. Er tauft sie auf den Namen Pinocchio. Zu seiner Überraschung bewegt sich die Puppe wie von Geisterhand – offenbar ist sie lebendig! Und nicht nur das: Pinocchio ist frech, lügt gern und stellt allerhand Unfug an. Er lernt einen Kater und einen Fuchs kennen, die wie er beide sprechen können. Schon bald ist er in zahlreiche Abenteuer verwickelt.

Einladung (PDF)

 

Gratiseintritte für Kinder // Bezug der Eintritte ab dem 6. September

Kinder unter 12 Jahren erhalten zwei Gratiseintritte unter Vorweisung der Einladung. Ab 12 Jahren und Erwachsene: CHF 10.00 pro Person. Das FFFH überwies die Gesamteinnahmen dieser Veranstaltung sowie CHF 5.00 pro Gratiseintritt der Stiftung Theodora.

Kinder mit einer Eintrittskarte zum Tag der Kinder oder mit einem Mitgliederausweis des Juniorclubs des FFFH fahren am Tag der Filmvorführung gratis mit den Verkehrsbetrieben Biel.

Jedes Kind, das am Tag der Kinder teilnimmt, erhält einen Mitgliederausweis des  Juniorclubs des FFFH . Dieser bietet besondere Vorteile.