• Fr 13.09.19
  • 13:30
  • cineClub Bern
  • Vo+F/d

Weitere Vorführungen:

  • Sa 14.09.19
  • 11:00
  • Apollo Biel
  • Vo+F/d

Fahim von Pierre François Martin-Laval

Der junge Fahim und sein Vater müssen aus ihrer Heimat Bangladesch flüchten. Mit der Ankunft in Frankreich beginnt ihr Kampf um politisches Asyl, begleitet von der ständigen Angst, ausgewiesen zu werden. Eines Tages lernt der schachbegeisterte Fahim den Schachtrainer Sylvain kennen. Zwischen den beiden entwickelt sich eine Freundschaft. Als die französische Schachmeisterschaft beginnt und zugleich die Ausweisung droht, bleibt Fahim nur eine Chance: Er muss die Meisterschaft gewinnen.

Genre: Drama, Filmbiografie.
Dauer: 107 Min.
Rubrik: Horizon
Sprachen: Originalversion und Franz. mit dt. Untertiteln

Mit Isabelle Nanty, Gérard Depardieu, Assad Ahmed, Mizanur Rahaman, Sarah Touffic Othman-Schmitt, Victor Herroux, Tiago Toubi, Alexandre Naud.
Inspiriert vom Leben von Fahim Mohammad.
Frankreich.
JMH Distributions.
«Grande Première».
F/d