• So 15.09.19
  • 17:45
  • Rex 2 Biel
  • Vo+F/f

Camille von Boris Lojkine

Die junge Fotojournalistin Camille reist voller Idealismus in die Zentralafrikanische Republik, um über den unmittelbar bevorstehenden Bürgerkrieg zu schreiben. Sofort ist sie von diesem Land und von seiner jungen Bevölkerung, die von den Unruhen mitgerissen wird, begeistert. Bald ist auch ihr eigenes Schicksal untrennbar mit dem dieses Ortes verbunden.

Genre: Drama.
Dauer: 90 Min.
Rubrik: Horizon
Sprachen: Originalversion und französisch gesprochen mit französischen Untertiteln

Mit Nina Meurisse, Fiacre Bindala, Bruno Todeschini, Grégoire Colin, Augustin Legrand, Michael Zumstein, Ousnabee Zounoua, Abdouraouf Diallo, Rafiki Fariala, Mireille Perrier, Antoine Gouy.
Frankreich, Zentralafrikanische Republik.
trigon-film.
«Grande Première».
Vo+F/f