DIE KURZFILME DER «SECTION DÉCOUVERTE»

Die «Section découverte» zeigt französische/französischsprachige Kurz- und Langspielfilme, die nicht in der Schweiz vertrieben werden.

Die Vorführung findet am Samstag, 18. September um 14:45 Uhr im Kino LIDO 1 in Biel statt. Die «Prix découverte Bonhôte» (CHF 3'000.–) wird am Abend verliehen. Die Kurzfilme sind Englisch untertitelt.

PETIT POUSSIN

Image - A GOOD MAN

Ein Film von Nadia Anebri. 
Mit Claire Loth, Ludovic Berthillot, Alma Struve, Manon Lemoine.

Frankreich. Kurzfilm.
20 Min 24. KG Productions.
«Section découverte».
F/angl

Die 12-jährige Maëline ist sehr still und hat Mühe, sich in die Gesellschaft zu integrieren. Als sie aus dem Freizeitzentrum verwiesen wird, muss sie allein bei ihrem Stiefvater Patrick bleiben und ihm in der Metzgerei helfen.

MOTUS

Image - A GOOD MAN

Ein Film von Élodie Wallace.
Mit Sarah Suco, Agnès Soral, Olivier Perrier, Héloïse Bousquet.

Frankreich. Kurzfilm.
17 Min 30. 2.4.7. Films / Shortcuts.
«Section découverte».
F/angl.

Alice irrt in den Gängen eines Krankenhauses umher, getrieben vom Wunsch, mit jemandem abzurechnen, der ihr einst Gewalt angetan hat und der nun im Sterben liegt. Es ist ein Wettlauf gegen die Zeit. Kann sie ihren Schmerz endlich in Worte fassen?

JÉSUS 2020

Image - A GOOD MAN

Ein Film von Aude Thuries.
Mit Alice de Lencquesaing, Bastien Bouillon, Franc Bruneau, Victoria Erulin, Frédéric Radepont.

Frankreich. Kurzfilm.
24 Min 13. Topshot Films.
«Section découverte».
F/angl.

Claire erhält von ihrer Werbeagentur einen Auftrag, den niemand will: Sie soll die Kommunikation der kleinen Kirchgemeinde Notre-Dame du Saint-Esprit auffrischen. Zuerst verspürt sie keinerlei Motivation dazu. Doch bald lässt sie sich vom Elan des dynamischen jungen Pfarrers Vianney anstecken und ist mit Hingabe bei der Sache. Die Social-Media-Kampagne, die sie schliesslich startet, übertrifft ihre eigenen Erwartungen: Jesus höchstpersönlich scheint darauf zu reagieren – über einen Twitter-Account.

BRÛLE

Image - A GOOD MAN

Ein Film von Elvire Muñoz.
Mit Lyna Khoudri, Adeline D’Hermy.

Frankreich. Kurzfilm. 
23 Min. 10:15! Production / Shortcuts.
«Section découverte».
F/angl.

Maya absolviert eine Lehre in einer Schweisserei. Sie mag ihre Chefin sehr, vielleicht ein bisschen zu sehr. Als sie sich eines Tages bei der Arbeit verletzt, sagt sie nichts, um das Unternehmen nicht in Schwierigkeiten zu bringen. Doch dann merkt sie, dass sie manipuliert wird. Maya beschliesst, selbst für Gerechtigkeit zu sorgen.

HAUT LES CŒURS

Image - A GOOD MAN

Ein Film von Adrian Moyse Dullin. 
Mit Yasser Osmani, Aya Halal, Sanya Salhi, Ramatoulaye N’Dongo.

Frankreich. Kurzfilm.
14 Min 49. Punchline Cinéma.
«Section découverte».
F/angl.

Die 15-jährige Kenza und ihr 13-jähriger Bruder Mahdi inszenieren sich auf Social Media mit Beiträgen, die immer grausamer und demütigender werden. An diesem Tag stellt Kenza ihren naiven und verträumten kleinen Bruder während einer Busfahrt auf die Probe: Er soll Jada, einem Mädchen, das er mag, die aber nichts von ihm weiss, eine Liebeserklärung machen. Auf das Drängen seiner Schwester hin geht Mahdi schliesslich auf Jada zu.